Die Geschichte der ersten deutschen Kanzleivermittlung

Die Firmengeschichte findet im Jahr 1980 ihre Anfänge: Ulrich Glawe war ein 40 Jahre alter Manager in einem Stahlunternehmen, als ihn befreundete Ärzte um Hilfe baten. Sie wollten ihre Arztpraxis verkaufen – er sei doch so gut vernetzt und seine Ehefrau zudem Kinderärztin. Daher setzte Herr Glawe eine ansprechende Anzeige in der Zeitung. Damit war der Grundstein für die Ulrich Glawe Unternehmens- und Kanzleivermittlung gelegt.

Bis dahin gab es in Deutschland kein Unternehmen, das sich auf die Vermittlung von Praxen und Kanzleien spezialisiert hat.

Anschließend wurde der private Kölner Wohnsitz von Ulrich Glawe zum Büro umfunktioniert und war der erste Standort des Unternehmens.
Doch nicht nur dem Standort Köln ist man treu geblieben: Auch viele der Mitarbeiterinnen, die von Beginn an dabei waren und ihre Ausbildung bei Ulrich Glawe absolviert haben, sind heute noch ein Teil des Teams.

Die Anfänge der Ulrich Glawe Unternehmensvermittlung

Im ersten Jahr nach der Gründung beschränkte sich die Zielgruppe zunächst auf Zahnärzte und Arztpraxen. 1981 öffnete das Unternehmen seine Dienstleistung dann auch für Apotheken sowie Steuerberater, Wirtschaftsprüfer, Rechts- und Patentanwälte und Tierärzte.
Im Laufe der Zeit etablierte sich die Ulrich Glawe Unternehmensvermittlung in den verschiedenen Branchen als diskreter, vertrauenswürdiger Experte für die Themen Kanzleivermittlung und Unternehmensbewertung.

2001 gründete Ulrich Glawe zudem eine zweite Niederlassung in Berlin, um auch in dieser Region vertreten zu sein.
2008 wurde das Unternehmen in die Ulrich Glawe Unternehmensvermittlung GmbH umfirmiert. In diesem Zuge wurde Rechtsanwalt Dr. Martin Schürmann als zusätzlicher Geschäftsführer und Gesellschafter benannt – eine fachliche Bereicherung für die Firma sowie ein wegweisender Schritt für die weitere Ausrichtung des Unternehmens.

2010 wurde ein Jahr der Veränderungen.

Mit Vollendung des 70. Lebensjahres zog sich der Gründer, Ulrich Glawe, dann aus dem Geschäft zurück und überließ nun Dr. Martin Schürmann vollständig das Ruder.
Bereits hier unterstützte der Diplom-Kaufmann Michael Loch (damals 28 Jahre) das Unternehmen als Assistent der Geschäftsführung.
Sein Sportsgeist und seine modernen Einflüsse sollten das Unternehmen seither an nachhaltig prägen.
Im selben Jahr eröffnete Dr. Schürmann eine weitere Niederlassung in München, um näher an den süddeutschen Klienten zu sein. Zusätzlich wurden die Klienten im Norden und Osten vom Standort Berlin aus betreut.

In 2011 wurde mit dem Umzug in die Aachener Straße in Köln ein weiterer, wichtiger Schritt gemacht. Denn große, helle und freundliche Büroräumlichkeiten inmitten von Köln sollten den Standort bereichern. Gleichzeitig sollen sie diesen als bundesweites Zentrum der Glawe GmbH an seinem Ursprungsort fest verwurzeln.

Umbruch in der Geschäftsführung

In 2012 gab es einen großen, unerwarteten Einschnitt bei der Glawe GmbH, der das Unternehmen vor große Herausforderungen stellte: Dr. Schürmann fiel von heute auf morgen aus gesundheitlichen Gründen komplett aus.
Dies war ein großer Schock für die Mitarbeiter und auch für die Kunden.
So stand die Frage im Raum: Wie sollte es weiter gehen?

Erst kurz zuvor zum Prokuristen ernannt, übernahm nun Michael Loch zunächst kommissarisch die Leitung der Firma.
Gemeinsam mit dem gesamten Glawe-Team musste der ehemalige Jugendnationalspieler eine herausfordernde Zeit meistern.
Als feststand, dass Herr Dr. Schürmann nicht mehr zurückkehren würde, wurde Michael Loch 2013 neuer Geschäftsführer der Glawe GmbH. Er kümmerte sich mit vollem Einsatz darum, die Firma auf Kurs zu halten.
Des Weiteren wurde Reiner Löbbers WP/StB/RB als externer Berater gewonnen.
Mit viel positiver Energie, dem Vertrauen der Kunden und der Motivation und Leidenschaft der neuen Geschäftsführung steuerte das Unternehmen so in eine vielversprechende Richtung.

Nach drei Jahren, in denen sich sowohl das Unternehmen als auch Michael Loch in seiner Rolle als neuer Geschäftsführer bewiesen haben, wird Herr Loch 2015 dann neuer Gesellschafter Geschäftsführer der Glawe GmbH Unternehmensvermittlung.
In den folgenden Jahren entwickelte sich die Firma immer weiter. Die Prozesse rund um die Kanzleivermittlung wurden professioneller, die Anzahl der Kunden wuchs stetig, die Projekte wurden größer und damit auch die Expertise.

In 2020 feiert die Glawe GmbH Unternehmensvermittlung 40-jähriges Jubiläum und blickt auf eine spannende Firmengeschichte zurück.

Heute wie auch vor 40 Jahren steht der Kundennutzen immer noch im Vordergrund.

Eine neue Dienstleistung erweitert in 2020 das Portfolio der Firma.
Die Glawe GmbH unterstützt Kanzleien bei der Personalsuche und vermittelt Berufsträger in passende Angestelltenverhältnisse.
Ob digital oder persönlich, das Team von Glawe ist nah am Markt und noch näher beim Kunden. Eben Deutschlands Kanzleivermittlung Nr. 1!

Wir freuen uns auf die nächsten 40 Jahre Firmengeschichte und den stetigen Ausbau unserer Kanzleivermittlung!